Willkommen im Wachholtz Verlag

Der Wachholtz Verlag ist seit fast 100 Jahren im Norden zuhause. Frische Brisen, frische Ideen und schöne Bücher zeichnen seit vielen Jahren das Wachholtz-Programm aus. Der sympathische Norden, wellenumtost und windzerzaust, ist Heimat für viele gute Bücher aus den Bereichen Lifestyle & Genuss, Outdoor & Natur, Kultur & Geschichte, Land & Leute und natürlich der Wissenschaft. Unsere Bücher verkaufen wir in 50 Ländern der Welt.
Für unsere Bücher verwenden wir ausschließlich FSC-zertifiziertes Papier, außerdem verzichten wir zur Vermeidung von Plastikmüll weitestgehend auf die Einschweißfolien um unsere Produkte.

 

Unsere Neuerscheinungen

Wissenschaftliche Neuerscheinungen

Aktuelles

13.03.2020 Trotz Corona: der Verlagsbetrieb geht weiter

Wir bleiben erreichbar!

Wir bleiben erreichbar!

Trotz Corona: Wir bleiben für Sie da! Unter den bekannten Telefonnummern und E-Mail-Adressen sind wir zu den üblichen Bürozeiten auch weiterhin erreichbar. Dennoch leisten auch wir unseren Beitrag dazu, die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen und arbeiten bis auf Weiteres größtenteils im Home-Office. Ein reibungsloser Ablauf unserer Projekte und die zuverlässige Abwicklung von Bestellungen bleibt dadurch gewährleistet. Für persönliche Treffen bitten wir um rechtzeitige Terminabsprache.

Bei Fragen erreichen Sie uns unter +49 (0)431 - 888987-0 oder unter info@wachholtz-verlag.de.

» mehr lesen

15.01.2020 Kooperation für die Wissenschaft

Unsere E-Books in der Nomos eLibrary

Ab sofort kooperiert der Wachholtz Verlag mit der Nomos eLibrary, das heißt: Zahlreiche wissenschaftliche Publikationen aus dem Wachholtz Verlag werden zukünftig auch über diese Plattform als E-Books angeboten. Die Partnerschaft soll das Wachholtz-Programm den Studierenden, Forschenden und Lehrenden in thematisch gebündelten Angeboten noch besser zugänglich machen. Damit ist ein wichtiger Schritt zur Digitalisierung des Programms getan, der ebenso Neuerscheinungen wie attraktive Backlist-Titel betrifft.

» mehr lesen

Alle News

Wachholtz-Herbstprogramm 2019

© Getty Images / Wachholtz Verlag

Unser Programm im Frühjahr 2020


Der Nord-Ostsee-Kanal wird 125 Jahre alt, und das wird gefeiert! Ein Buch zum Thema widmet sich dieser bedeutenden Wasserstraße, die mit rund 35.000 Passagen pro Jahr die meistbefahrene der Welt ist. Der NDR plant derweil ein prominent besetztes Dokudrama mit Hubertus Meyer-Burckhardt.

Eine literarisches Highlight 2020: »Leben und Lüge« von Detlev von Liliencron. Karl Kraus sagte über den Dichter, er sei der »eine echte Dichter« Deutschlands und Gottfried Benn setzte noch einen oben drauf: »Damals war Liliencron mein Gott.« Was für eine Wiederetdeckung!

Ob Friesland, Fehmarn oder Gut Panker: Mit Wachholtz entdecken Sie auf gewohnt unterhaltsame und kurzweilige Weise den Norden. Werfen Sie hier einen Blick in unser Programm im Frühjahr 2020.

Vorschau ansehen (PDF)