15.03.2019 Guts- und Schlossgärtnereien in Ostholstein

2. Platz beim Deutschen Gartenbuchpreis

2. Platz beim Deutschen Gartenbuchpreis

Am 15. März 2019 wurde zum dreizehnten Mal der Deutsche Gartenbuchpreis auf Schloss Dennenlohe verliehen. Der Deutsche Gartenbuchpreis, präsentiert von STIHL, wird von Schloss Dennenlohe in neun Kategorien vergeben. In diesem Jahr wurden mehr als 100 von den Verlagen eingereichte Bucher von der Jury bewertet.

Jochen Paustians geographisch-historische Untersuchung »Guts- und Schlossgärtnereien in Ostholstein« gewann dabei den 2. Platz in der Kategorie ›Bestes Buch zur Gartengeschichte‹. Darin legt der Autor seinen Fokus erstmalig auf diejenigen, die die prachtvollen Garten- und Parkanlagen vom 18. bis ins frühe 20. Jahrhundert hinein anglegten, pflegten und weiterentwickelten: die Guts- und Schlossgärtner.

Das Buch lebt von vielfältigem Anschauungsmaterial: Originaldokumente, Karten und Fotos belegen und illustrieren die wissenschaftlichen Erkenntnisse des Autors. Daten sind gründlich recherchiert und anschaulich aufbereitet. Aktuelle Fotografien geben darüber hinaus Eindrücke davon, wie die (ehemaligen) Gartenanlagen heute genutzt werden.

Der Wachholtz Verlag gratuliert Jochen Paustian zu seinem Werk und dem 2. Platz beim Deutschen Gartenbuchpreis!

» mehr lesen

14.03.2019 Ab jetzt im Fleet7

Wir sind umgezogen!

Ab dem 14. März 2019 hat der Wachholtz Verlag Teil seinen Sitz im neuen Co-Working-Space »Fleet7«. In der kreativen Umgebung plant das Team seine kommenden Projekte. Hier entstehen Bücher für alle, die den Norden lieben – und alles über ihn wissen wollen.

 

» mehr lesen