Göttinger Schriften zur Vor- und Frühgeschichte

Göttinger Schriften zur Vor- und Frühgeschichte

Die Reihe »Göttinger Schriften zur Vor- und Frühgeschichte« wurde 1961 von Herbert Jankuhn begründet und wird seitdem vom Seminar für Ur-und Frühgeschichte der Georg-August-Universität herausgegeben. In der Folge wurde die Reihe von Klaus Raddatz und dann von Gernot Jacob-Friesen fortgeführt und wird jetzt von Karl-Heinz Willroth ediert. Sie erscheint seit Beginn im Wachholtz Verlag.