Thomas Steensen

Prof. Dr. Thomas Steensen, geboren 1951 in Bredstedt, studierte Geschichte, Politologie, Friesische Philologie und Soziologie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Bis 2018 war er Direktor des Nordfriisk Instituut in Bredstedt. Ehrenamtlich ist er u. a. tätig als Vorsitzender der Gesellschaft für Schleswig-Holsteinische Geschichte. Steensen veröffentlichte zahlreiche Bücher und Aufsätze, zuletzt im Wachholtz Verlag u. a. »Das neue Sylt-Lexikon« (2007/2014) und »Föhr-Lexikon« (2013).

Weitere Bücher von Thomas Steensen