Dominik Hünniger

Dominik Hünniger studierte von Oktober 1996 bis Juni 2003 Mittlere und Neuere Geschichte, Anglistik und Psychologie in Kiel und Hull/Großbritannien. Der vorliegende Band ist seine Dissertation, die er als Stipendiat des DFG-Graduiertenkollegs „Interdisziplinäre Umweltgeschichte“ an der Georg-August-Universität Göttingen schrieb. Seit Dezember 2007 ist er im Wissenschaftsmanagement an der Georgia Augusta tätig. Seine Forschungsschwerpunkte sind frühneuzeitliche Medizin-, Umwelt- und Agrargeschichte sowie die Geschichte der Universitäten und ihres Personals in der Aufklärungs- und Sattelzeit.

Weitere Bücher von Dominik Hünniger