Zum Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

0

Der Architekt des Nordens

08.03.2017

Dieter-J. Mehlhorn berichtet in der heutigen Ausgabe der Kieler Nachrichten über Axel Bundsen und das kürzliche erschienene Buch »Axel Bundsen. Um 1800. Dänisch-deutsche Architektur an der Epochenschwelle« von Alexandra Schwarzkopf. Es handele sich bei dem Buch um die »fulminante Dissertation« Alexandra Schwarzkopfs, die sich detailliert mit den Bauprojekten Axel Bundsens sowie dem Leben des Architekten beschäftigt.

 

Axel Bundsen entwarf um 1800 zahlreiche Bauwerke, die mitunter bis heute von beachtilicher Bedeutung sind, beispielsweise die Güter Knoop und Emkendorf. Alexandra Schwarzkopf ordnet Axel Bundsens Leben und Werk auch in einen kultur- und architekturhistorischen Kontext ein. So entsteht das spannende Bild einer Zeit, in der man nicht nur in Norddeutschland auf der Suche nach Identität und Nationalität war und in der Rationalität und Funktionalität über Repräsentation gestellt wurden.

Kommentar abschicken

  • (will not be displayed)

* Notwendige Felder

« Zurück