Willy Lütcke 1905-1982

Die Wiederentdeckung einer ostdeutschen Künstlerbiografie

  • Written by Anke Brakhage, Ariane Skora
  • edited by Museum HAUS HANSESTADT DANZIG, Lübeck
  • ISBN 978-3-529-02854-0

Hardback

Ready for shipping

Add to wish list

Description

Das reiche Oeuvre eines ostdeutschen Künstlers Der Bildhauer und Grafiker Willy Lütcke aus Danzig, begann Anfang der 1920er Jahre eine vielversprechende Künstlerkarriere. Von den Nationalsozialisten als entartet gebrandmarkt, fand diese jedoch ein jähes Ende. Nahezu sein gesamtes Werk, das vor 1945 entstand, ging verloren. Als Vertriebener gelangte er ins Rheinland. Ein Bruch und Neuanfang - auch künstlerisch.
* incl. Vat.