Zum Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

0

Kieler Schriften zur Regionalgeschichte

3 Artikel

  1. Sozialgeschichte der Kieler Professorenschaft 1665–1815
    Swantje Piotrowski

    Sozialgeschichte der Kieler Professorenschaft 1665–1815

    Gelehrtenbiographien im Spannungsfeld zwischen wissenschaftlicher Qualifikation und sozialen Verflechtungen Kieler Schriften zur Regionalgeschichte, Bd. 2
    Wann wandelte sich der Professorentypus vom Universalgelehrten zum modernen Forscher? Dieser Leitfrage widmet sich die vorliegende Studie am Beispiel der Kieler Universität von ihrer Gründung im Jahr 1665 bis zum Jahr 1815. Auf der Grundlage von...
    mehr dazu
    39,90 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferbar ab: 16.10.2018

  2. Zwischen Unterordnung und Selbstbehauptung
    Melanie Greinert

    Zwischen Unterordnung und Selbstbehauptung

    Handlungsspielräume Gottorfer Fürstinnen (1564–1721) Kieler Schriften zur Regionalgeschichte, Bd. 1
    Die Gottorfer zählen zu den einflussreichsten Fürstenhäusern im nordeuropäischen Raum der Frühen Neuzeit und prägten auf vielfältige Weise die Geschichte der Länder des Ostseeraumes. Die Autorin Melanie Greinert nimmt in ihrem Werk die...
    mehr dazu
    27,99 €
    Inkl. 19% MwSt.
  3. Zwischen Unterordnung und Selbstbehauptung
    Melanie Greinert

    Zwischen Unterordnung und Selbstbehauptung

    Handlungsspielräume Gottorfer Fürstinnen (1564–1721) Kieler Schriften zur Regionalgeschichte, Bd. 1
    Die Gottorfer zählen zu den einflussreichsten Fürstenhäusern im nordeuropäischen Raum der Frühen Neuzeit und prägten auf vielfältige Weise die Geschichte der Länder des Ostseeraumes. Die Autorin Melanie Greinert nimmt in ihrem Werk die...
    mehr dazu
    39,90 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

3 Artikel