Niedersachsen

Bausteine einer Landeskunde

  • herausgegeben von Norbert Fischer, Hansjörg Küster
  • 1. Auflage
  • Hardcover
  • 24 x 17 cm
  • 336 Seiten
  • Erscheinungsdatum: 27.11.2018
  • ISBN 978-3-529-05026-8

Hardcover

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf die Wunschliste

Inhalt

In abwechslungsreichen Beiträgen zeigt dieser neue, informativ bebilderte Band zur Landeskunde, wie die Bedeutung einzelner Landschaften, Regionen und Orte sich immer wieder verändert, gerade in einem vielgestaltigen Land wie Niedersachsen. Dies gilt beispielsweise für die Zeit der Industrialisierung. Landeskundliche Forschungen für das Land Niedersachsen vorzulegen, heißt also: neue, bedeutsame Zusammenhänge aufzuzeigen, inhaltliche Grundlagen zu Land und Leuten zur Verfügung zu stellen und Impulse für die Zukunft zu geben.

Norbert Fischer

Dr. Norbert Fischer, Volkskundler und Historiker, Ehrenprofessor an der Universität Hamburg; zu seinen Schwerpunkten zählt die norddeutsche Kultur- und Regionalgeschichte. Veröffentlichte u. a. „Flüsse in Norddeutschland“ (Hrsg., mit Ortwin Pelc), „Land am Meer – Die Küsten von Nord- und Ostsee“ (Mit-Hrsg.), „Lebendiges altes Handwerk in Schleswig-Holstein“ (mit Klaus Gille).

mehr lesen

Hansjörg Küster

Prof. Dr. Hansjörg Küster, geboren 1956, ist Professor für Pflanzenökologie am Institut für Geobotanik der Leibniz Universität Hannover. Er ist u. a. Präsident des Niedersächsischen Heimatbundes. Zuletzt erschienen von ihm u. a. Die Entdeckung der Landschaft. Einführung in eine neue Wissenschaft (2011) und Am Anfang war das Korn. Eine andere Geschichte der Menschheit (2013).

mehr lesen

Weitere Bücher von Norbert Fischer, Hansjörg Küster