Kraftwerk Küste

Wie der Wind den Norden stark macht

  • geschrieben von Olaf Preuß
  • 1. Auflage
  • E-Book
  • 180 Seiten
  • Erscheinungsdatum: 07.03.2014
  • EPUB
  • ISBN 978-3-529-09208-4

E-Book

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf die Wunschliste

Inhalt

Die Windkraft ist der Wirtschaftsmotor des Nordens. Hier konzentrieren sich Forschung, Industrie und Zulieferer einer Branche, die Europas Energiewirtschaft verändern will. Und wird - sagt der Energie-Experte und Wirtschaftsredakteur des Hamburger Abendblatts, Olaf Preuß. Seine Thesen: Der Ausbau der Offshore-Windkraft muss fortgesetzt werden. Die Kosten für die erneuerbaren Energien sind sinnvolle Investitionen in die Zukunft. Norddeutschland kann - vor allem mithilfe der Offshore-Industrie - zum Energielieferanten für ganz Deutschland werden. Blind für die Kritikpunkte ist er dabei nicht. Wie kann ein großer Teil des Stroms quer durch Deutschlands gelenkt werden? Werden sich Unternehmen künftig an der Küste ansiedeln? Auf wessen Schultern lasten die Subventionen für den Ökostrom? Fakt ist: Wir suchen Alternativen zu Atomkraft und fossilen Brennstoffen. In seiner Streitschrift "Kraftwerk Küste" entsteht die Vision einer gelungenen Energiewende durch Windkraft, von der keine deutsche Region so stark profitieren wird, wie der Norden. Vorwort von Prof. Dr. Claudia Kemfert Auftakt 1. Der Norden und die Kraft des Windes Von Growian zum Großwindpark / Was der Wind dem Norden gibt 2. Merkels Energiewenden Eine »Herkulesaufgabe« / Der Ausstieg aus dem Ausstieg / Das japanische Fanal 3. Wo der Wind weht Kraftwerk Küste / Das Nord-Süd-Gefälle / Strom aus der langen Leitung 4. Der Norden muss zusammenstehen Patriotismus im Vorgarten / Marode Verkehrswege, mangelnde Kooperation / Machtkampf um die Windmesse 5. Offshore - Wie das Meer die Windkraft groß macht Von Pioniertaten und Niederlagen / Großprojekte ohne Vorbild / Alpha Ventus macht den Anfang 6. Windkraft für Europa Gipfeltreffen der Industrie / Grenzen überwinden 7. Innovation - der Wind des Wandels Von Schwarmintelligenz und kommunikativen Netzen / Der Norden im Aufwind / Erneuerbare Energien, Motor des Fortschritts 8. Wie man die Kraft des Windes einfängt Vom Flakbunker zum Energiespeicher / Systemwechsel am Strommarkt / Schnell, flexibel, sparsam / Windkraft zu Wasserstoff 9. Die Legende von der teuren Energiewende Versteckte Subventionen und offene Kosten / Fossile Energien treiben die Preise / Strahlendes Erbe, strapaziertes Klima / Wie die Energiewende billiger wird 10. Die Hauptstadt der Windkraft Wohlstand durch Wandel / Gemeinsam stark 11. Das Gold der Küste Schleswig-Holstein: Wie eine Insel offshore geht / Niedersachsen und Bremen: Häfen für XXL-Bauteile / Mecklenburg-Vorpommern: Wachstum mit neuer Energie / Energiewende für den Norden Danksagung

Olaf Preuß

Olaf Preuß, Jahrgang 1962, ist Journalist und Sachbuchautor. Preuß arbeitete unter anderem beim Spiegel und dem Greenpeace Magazin, er war Gründungsredakteur der Financial Times Deutschland und ist seit 2008 Wirtschaftsreporter beim Hamburger Abendblatt. Für seine journalistische Arbeit wurde er mehrfach ausgezeichnet. Im Wachholtz Verlag erschien von ihm zuletzt "Kraftwerk Küste. Wie der Wind den Norden stark macht".

mehr lesen

Weitere Bücher von Olaf Preuß