Neues Archiv für Niedersachsen 1.2019

Jüdische Kultur in Niedersachsen

  • geschrieben von Wissenschaftliche Gesellschaft zum Studium Niedersachsens e.V.
  • herausgegeben von Wissenschaftliche Gesellschaft zum Studium Niedersachsens e.V.
  • Neues Archiv für Niedersachsen
  • Band: 1.2019
  • 1. Auflage
  • Paperback
  • 24 x 16 cm
  • Erscheinungsdatum: 23.04.2019
  • ISBN 978-3-529-06470-8

Paperback

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf die Wunschliste

Inhalt

In Niedersachsen stößt man an überraschend vielen Stellen auf jüdische Kultur: auf Spuren des kulturellen Erbes, auf Initiativen, auf Projekte, in denen es um Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft jüdischer Kultur im Land geht, auf Kooperationen mit Israel. Mit großer Trauer nimmt man wahr, was alles zerstört wurde, untergegangen ist. Doch ist es erstaunlich, welche neuen Wege eines Miteinanders mit jüdischer Kultur gefunden wurden, wobei es nicht nur um wichtige Bewahrung des Überkommenen geht, sondern auch um neue Initiativen.

Wissenschaftliche Gesellschaft zum Studium Niedersachsens e.V.

Die Gesellschaft versteht sich als Netzwerk von an Landeskunde (im weiteren Sinne) interessierten Personen und Einrichtungen. Zu den zentralen Aufgaben der WiG gehört die Herausgabe der Zeitschrift »Neues Archiv für Niedersachsen«, die zweimal pro Jahr im Wachholtz Verlag erscheint. Die Zeitschrift informiert über neue Forschungsergebnisse der Landesforschung und veröffentlicht Aufsätze zu landeskundlichen Themen.

mehr lesen

Weitere Bücher von Wissenschaftliche Gesellschaft zum Studium Niedersachsens e.V.