Sylt im Klimawandel

Eine Prognose für die Zukunft der Nordseeinsel

  • geschrieben von Ekkehard Klatt
  • Fotografien von Beate Zoellner
  • 1., Aufl.
  • Paperback
  • 19.7 x 14.3 cm
  • 128 Seiten
  • zahlr. Abb.
  • Erscheinungsdatum: 01.03.2012
  • 978-3-529-05007-7

nicht mehr lieferbar

Auf die Wunschliste

Inhalt

Der Klimawandel ist keine Theorie mehr. Stürme und Überschwemmungen, Trockenheit und Trinkwassermangel – extreme Wetterphänomene treten offensichtlich weltweit und in immer kürzer werdenden Zeiträumen auf. Auch die Zukunft der Insel Sylt ist davon beeinflusst. Wie ändern sich Gestalt und Größe der Insel? Was haben die Inselbewohner angesichts steigender Meeresspiegel und entfesselter Naturgewalten zu erwarten? Und wie kann der Küstenschutz heute noch darauf Einfluss nehmen? Anschaulich gewährt der Sylter Geologe Ekkehard Klatt Einblick in vergangene und aktuelle Entwicklungen der Insel und setzt sich mit den verschiedenen – optimistischen und pessimistischen – Zukunftsprognosen der Fachwissenschaftler und Klimaforscher auseinander.

Ekkehard Klatt

Der 1952 geborene Sylter Geologe Dr. Ekkehard Klatt lebt seit 1960 in Nordfriesland und arbeitet heute als Geologe, Geochemiker und Geotouristiker auf Sylt, Helgoland, in Skandinavien sowie in der Republik Südafrika. Nach Studium und Promotion an den Universitäten von Kiel und Edinburgh/Schottland war Ekkehard Klatt bis 1990 in Forschungsprojekte in Kanada, Südafrika, Indien und Sri Lanka eingebunden. Seit seiner Selbständigkeit 1991 ist er als Geologe und Geochemiker in seiner Heimat Schleswig-Holstein tätig. In seiner Freizeit widmet sich Ekkehard Klatt dem Erhalt der Naturschutzgebiete sowie den Auswirkungen von Küstenschutzmaßnahmen auf den Natur- und Lebensraum der Insel Sylt.

mehr lesen

Beate Zoellner

Beate Zoellner, Jahrgang 1960, arbeitete nach ihrer Ausbildung zur Verlagskauffrau 20 Jahre als fest angestellte Redakteurin (Print und TV), bevor sie den Notizblock mit der Kamera tauschte und heute als freie Fotojournalistin tätig ist. Das Fotografieren norddeutscher Landschaften, ganz besonders der Insel Sylt, hat sich in den letzten Jahren als Motiv-Schwerpunkt herauskristallisiert. Alle Titel: De Plattdüütsche Kalenner 2018

mehr lesen

Weitere Bücher von Ekkehard Klatt, Beate Zoellner