Die frühe Phase der Urbanisierung an der südlichen Ostseeküste im Frühmittelalter

  • geschrieben von Sunhild Kleingärtner
  • Studien zur Siedlungsgeschichte und Archäologie der Ostseegebiete
  • 1., Aufl.
  • Hardcover
  • 29.7 x 21 cm
  • 512 Seiten
  • zahlreiche Abbildungen und Tafeln
  • Erscheinungsdatum: 20.04.2013
  • ISBN 9783529013737

Hardcover

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf die Wunschliste

Beschreibung

Im Auftrag der Kommission für Vor- und Frühgeschichtliche Archäologie der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz - Begründet durch Friedhelm Debus und Michael Müller-Wille - Herausgegeben durch Claus von Carnap-Bornheim und Matthias Wemhoff, Zentrum für Baltische und Skandinavische Archäologie (ZBSA) in der Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf in Schleswig sowie Museum für Vor- und Frühgeschichte, Staatliche Museen zu Berlin - Preussischer Kulturbesitz in Verbindung mit Ulrich Müller, Institut für Ur- und Frühgeschichte der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

Sunhild Kleingärtner

Sunhild Kleingärtner, Jahrgang 1974, ist seit 2006 als wissenschaftliche Angestellte am Institut für Ur- und Frühgeschichte tätig. Nach ihrem Studium an der Universität Kiel war sie während ihrer Promotion am Kieler Institut beschäftigt und führte Tauch- und Ausgrabungstätigkeiten im Rahmen der Bodendenkmalpflege Mecklenburg-Vorpommerns durch, war Mitarbeiterin im Tissø-Projekt, anschließend Wissenschaftliche Volontärin beim Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg. Als geprüfte Forschungstaucherin lehrt sie Feuchtboden- und Unterwasserarchäologie in Theorie und Praxis sowie frühgeschichtliche Archäologie. Ulrich Müller Jahrgang 1963, ist seit 2003 Nachfolger von Michael Müller-Wille an der Christian-Albrechts Universität zu Kiel und bekleidet dort den Lehrstuhl für Ur- und Frühgeschichte (Frühgeschichte, Mittelalter- und Neuzeitarchäologie). Jonathan Scheschkewitz, 1973 in Hannover geboren, studierte die Fächer Ur- und Frühgeschichte, mittelalterliche und neuere Geschichte sowie historische Geographie an den Universitäten Bonn, Köln und Kiel. Promotion 2004 an der Universität Kiel. Im Anschluss war er 2005 bis 2007 am Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpflege beschäftigt. Seit 2007 ist er im Landesamt für Denkmalpflege in Esslingen am Regierungspräsidium Stuttgart tätig und ist dort in der Archäologischen Denkmalpflege für den Fachbereich Mittelalter- und Neuzeitarchäologie im Referat Schwerpunktgrabungen verantwortlich.

mehr lesen

Weitere Bücher von Sunhild Kleingärtner