Die frühe Phase der Urbanisierung an der südlichen Ostseeküste im Frühmittelalter

  • geschrieben von Sunhild Kleingärtner
  • Studien zur Siedlungsgeschichte und Archäologie der Ostseegebiete
  • Band: 13
  • 1., Aufl.
  • Hardcover
  • 29.7 x 21 cm
  • 512 Seiten
  • zahlreiche Abbildungen und Tafeln
  • Erscheinungsdatum: 20.04.2013
  • ISBN 978-3-529-01373-7

Hardcover

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf die Wunschliste

Inhalt

Im Auftrag der Kommission für Vor- und Frühgeschichtliche Archäologie der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz - Begründet durch Friedhelm Debus und Michael Müller-Wille - Herausgegeben durch Claus von Carnap-Bornheim und Matthias Wemhoff, Zentrum für Baltische und Skandinavische Archäologie (ZBSA) in der Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf in Schleswig sowie Museum für Vor- und Frühgeschichte, Staatliche Museen zu Berlin - Preussischer Kulturbesitz in Verbindung mit Ulrich Müller, Institut für Ur- und Frühgeschichte der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

Sunhild Kleingärtner

Sunhild Kleingärtner, Jahrgang 1974, ist seit 2006 als wissenschaftliche Angestellte am Institut für Ur- und Frühgeschichte tätig. Nach ihrem Studium an der Universität Kiel war sie während ihrer Promotion am Kieler Institut beschäftigt und führte Tauch- und Ausgrabungstätigkeiten im Rahmen der Bodendenkmalpflege Mecklenburg-Vorpommerns durch, war Mitarbeiterin im Tissø-Projekt, anschließend Wissenschaftliche Volontärin beim Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg. Als geprüfte Forschungstaucherin lehrt sie Feuchtboden- und Unterwasserarchäologie in Theorie und Praxis sowie frühgeschichtliche Archäologie.

mehr lesen

Weitere Bücher von Sunhild Kleingärtner