Marwedel

ein "Fürstensitz" der Römischen Kaiserzeit an der Niederelbe

  • herausgegeben von Seminar für Ur- und Frühgeschichte der Georg-August-Universität Göttingen
  • Göttinger Forschungen zur Ur- und Frühgeschichte
  • Band: 3
  • 1. Auflage
  • Hardcover
  • 29.7 x 21 cm
  • 578 Seiten
  • Erscheinungsdatum: 11.09.2018
  • ISBN 978-3-529-01564-9

Hardcover

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf die Wunschliste

Inhalt

Im dritten Band der Reihe "Göttinger Forschungen" werden die Ergebnisse der von 2003–2014 durchgeführten Ausgrabungen im Westteil des kaiserzeitlichen "Fürstensitzes" von Marwedel aus dem 2./3. Jahrhundert n. Chr. vorgestellt. Diverse Einzelbeiträge widmen sich der Forschungsgeschichte, den Befundstrukturen, dem reichhaltigen Fundmaterial sowie den archäobiologischen Untersuchungsergebnissen deses einmaligen und überregional bedeutenden Fundplatzes.

Seminar für Ur- und Frühgeschichte der Georg-August-Universität Göttingen

Das Seminar fur Ur- und Fruhgeschichte ist Standort aktiver interdisziplinärer Forschung. Der Schwerpunkt liegt auf siedlungs- und landschaftsarchäologischen Untersuchungen.

mehr lesen

Weitere Bücher von Seminar für Ur- und Frühgeschichte der Georg-August-Universität Göttingen