Hammaburg

Wie alles begann

  • herausgegeben von Rainer-Maria Weiss
  • Hardcover
  • 22 x 14.5 cm
  • 144 Seiten
  • zahlr. Abbildungen
  • Erscheinungsdatum: 01.10.2016
  • ISBN 978-3-529-05271-2

Hardcover

Sofort lieferbar

Auf die Wunschliste

Inhalt

Das Archäologische Museum Hamburg schlägt eines der spannendsten Kapitel der Geschichte Hamburgs auf: Die historische Keimzelle der Hansestadt – die legendäre Hammaburg – gilt seit 2014 als endgültig entdeckt, womit zahlreiche Rätsel um die Gründung der Stadt gelöst werden konnten. So kann erstmals die Stadtwerdung Hamburgs lückenlos von einer kleinen sächsischen Siedlung des 8. Jahrhunderts bis zur blühenden Hansestadt aufgezeigt und illustriert werden. • Durch eine Vielzahl an Fotos, Plänen und Rekonstruktionen reich illustriert • Ein ganz neues Bild von den Ursprüngen Hamburgs

Rainer-Maria Weiss

Prof. Dr. Rainer-Maria Weiss studierte Vor- und Frühgeschichte und Kunstgeschichte in Regensburg. 1990 begann er seine berufliche Laufbahn am Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege in Regensburg. 1991 wechselte er an das Museum für Vor- und Frühgeschichte nach Berlin. Nach weiteren Stationen in der Denkmalpflege in Berlin und Bayern sowie am Gäubodenmuseum in Straubing wurde er 2001 am Berliner Museum für Vor- und Frühgeschichte zum Kustos ernannt. Seit 2003 ist Prof. Dr. Weiss Direktor des Archäologischen Museums Hamburg und Landesarchäologe von Hamburg.

mehr lesen

Weitere Bücher von Rainer-Maria Weiss