Heinrich Dräger

Eine Biographie

  • geschrieben von Welf Böttcher, Martin Thoemmes
  • 1., Aufl.
  • Hardcover
  • 24 x 17 cm
  • Erscheinungsdatum: 01.12.2010
  • ISBN 978-3-529-06123-3

Hardcover

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf die Wunschliste

Inhalt

Heinrich Dräger (1898-1986) führte das weltweit tätige und für seine Medizin- und Sicherheitstechnik bekannte Familienunternehmen mehr als ein halbes Jahrhundert - als Unternehmer, Erfinder, Mäzen, Autor und in mehrfacher Bedeutung als Lebensretter.

Welf Böttcher

Dr. Welf Böttcher, Jahrgang 1943, war mehr als 40 Jahre in leitenden Positionen bei Varta, Bahlsen, Triumph-Adler und im Drägerwerk tätig. Zuletzt leitete Böttcher 23 Jahre als Pressesprecher die Abteilung Kommunikation des Drägerwerks und erlebte Heinrich Dräger in dessen letzten Öebensjahren. Welf Böttcher lebt heute als freier Autor in Lübeck. Martin Thoemmes, Jahrgang 1955, arbeitete nach seinem Magisterexamen im Verlag Klett-Cotta als Wissenschaftlicher Redakteur im Lübecker Amt für Achäologische Denkmalpflege und in der Ostsee-Akademie. Früher nebenher und heute hauptberuflich ist er als freier Autor und Journalist (u.a. für das Feuilleton der FAZ) tätig und lebt in Lübeck.

mehr lesen

Martin Thoemmes

Dr. Welf Böttcher, Jahrgang 1943, war mehr als 40 Jahre in leitenden Positionen bei Varta, Bahlsen, Triumph-Adler und im Drägerwerk tätig. Zuletzt leitete Böttcher 23 Jahre als Pressesprecher die Abteilung Kommunikation des Drägerwerks und erlebte Heinrich Dräger in dessen letzten Öebensjahren. Welf Böttcher lebt heute als freier Autor in Lübeck. Martin Thoemmes, Jahrgang 1955, arbeitete nach seinem Magisterexamen im Verlag Klett-Cotta als Wissenschaftlicher Redakteur im Lübecker Amt für Achäologische Denkmalpflege und in der Ostsee-Akademie. Früher nebenher und heute hauptberuflich ist er als freier Autor und Journalist (u.a. für das Feuilleton der FAZ) tätig und lebt in Lübeck.

mehr lesen