Gosch

Der Fischkönig von Sylt

  • geschrieben von Nathalie Klüver
  • Paperback
  • 21 x 13 cm
  • 136 Seiten
  • Erscheinungsdatum: 12.08.2014
  • ISBN 978-3-529-07502-5

Paperback

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf die Wunschliste

Inhalt

Als Maurer kommt Jürgen Gosch 1967 im Alter von 25 Jahren auf die Nordseeinsel Sylt. Sein erstes Geld verdient er als Aalverkäufer am Sylter Strand. Doch die Insel hat in den 70er Jahren mehr zu bieten. Sie ist ein Paradies für kreative, unternehmungslustige Köpfe – und Jürgen Gosch ist mittendrin. Gosch ist ein 'Macher' – was er sich vornimmt, zieht er durch. Schnell prägt er das Image vom 'coolen' Fischbrötchen, während andere noch ihre Bismarckheringe verkaufen. Er errichtet nach und nach ein Fisch-Imperium mit über 30 Läden in ganz Deutschland und erobert auch einige Kreuzfahrtschiffe auf hoher See. Mit seinen Produkten erreicht er eine breite Kundschaft und vermittelt ein besonderes 'Sylt- Gefühl': Mit dem Krabbenbrötchen können sich auch Düsseldorfer am Rhein oder Hamburger im Hauptbahnhof wie auf Sylt fühlen. 'Gosch' bedeutet 'Fisch für jedermann' und 'Sylt für jedermann'. Aus dem einstigen Bauchladen-Verkäufer wurde eine Marke, die das Sylt-Gefühl mit sich trägt. Nicht umsonst lautet der Unternehmensslogan: 'Heute schon gegoscht?'.

Nathalie Klüver

Nathalie Klüver, Jahrgang 1980, ist Journalistin und freiberufliche Autorin. Sie schreibt für zahlreiche Zeitungen und Zeitschriften wie die Lübecker Nachrichten, das Hamburger Abendblatt, Spiegel Online und Eltern. 2013 erschien im Wachholtz Verlag die von ihr verfasste Biografie GOSCH. Der Fischkönig von Sylt. Klüver ist verheiratet und lebt in Lübeck - ihre beiden Kinder dürfen natürlich auch ab und zu bei Niederegger naschen.

mehr lesen

Weitere Bücher von Nathalie Klüver