Das große Buch der Strandsteine

Die 300 häufigsten Steine an Nord- und Ostsee

  • geschrieben von Frank Rudolph
  • Hardcover
  • 21 x 14.3 cm
  • 320 Seiten
  • zahlr. Abbildungen
  • Erscheinungsdatum: 09.05.2017
  • ISBN 978-3-529-05467-9

Hardcover

nicht mehr lieferbar

Auf die Wunschliste

Inhalt

Ganze 17 Bestimmungsbücher über Strandsteine und -funde, Fossilien und Insekten hat Frank Rudolph bisher im Wachholtz Verlag veröffentlicht. Bestseller ist sein absoluter Klassiker »Strandsteine. Sammeln und Bestimmen«, der in 11 Auflagen über 80.000 Mal verkauft wurde und rund 100 Steine beschreibt. Nun legt der Autor ein einmaliges Gesamtkompendium vor, in dem die 300 häufigsten Strandsteine an Nord- und Ostsee vorgestellt werden. • Rund 300 Strandsteine an Nord- und Ostsee • Kompletter Überblick über die Vorkommen an unseren Küsten und Stränden • Detaillierte Informationen (Aussehen, Herkunft, Alter, Häufigkeit) und Fotografien • Hochwertig durch großes Format und Hardcover

Frank Rudolph

Der Diplom-Biologe Dr. Frank Rudolph, Jahrgang 1963, studierte Zoologie und Paläontologie in Kiel. Er ist seit 1992 als wissenschaftlicher Fachbuchhändler tätig und zudem Herausgeber der geowissenschaftlichen Zeitschriften "Geschiebesammler" und "Erratica. Monografien zur Geschiebekunde". 1999 initiierte er den Aufbau des Schleswig-Holsteinischen Eiszeitmuseums. Er ist Vorstandsmitglied der Gesellschaft für Geschiebekunde und der Geologisch-Paläontologischen Arbeitsgemeinschaft Kiel.

mehr lesen