Lenka Hansen-Mörck

Lenka Hansen-Mörck
Die gebürtige Tschechin studierte Kunsterziehung und Literatur, bevor sie 1971 nach Australien auswanderte. In Sri Lanka studierte sie die ayurvedische Naturheilkunde. 1976 erschien ihr Kinderbuch Die kleine Eisenbahn. Ab 1982 wirkte sie an der Seite ihres Mannes, Hans Hansen-Mörck, im Historischen Krug. Seit seinem Tod 1994 führt die dreifache Mutter den Historischen Krug in Oeversee alleinverantwortlich und machte ihn zu einer gastronomischen Top-Adresse. Seit 200 Jahren befindet sich der Krug in Familienbesitz. 2006 erwarb sie mit dem Alten Gymnasium in Husum einen weiteren renommierten Hotel- und Restaurantbetrieb. Neben der Gastronomie gehört die Malerei zu ihren Leidenschaften.

Weitere Bücher von Lenka Hansen-Mörck