Zum Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

0

Bärbel Manitz

Liesel Härle-von Werder

Schnellübersicht

Das malerische Werk
24,80 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
erschienen im April 2016, 24,8 x 31,3 cm, 296 Seiten, gebunden, mit zahlr. Abbildungen
ISBN: 9783529063121
ODER
Innerhalb von Deutschland liefern wir versandkostenfrei. Bei Lieferungen ins Ausland berechnen wir eine Versandkostenpauschale. Die Lieferzeit innerhalb Deutschlands beträgt in der Regel 2-3 Werktage. Mehr Informationen in unseren AGB und der Widerrufsbelehrung.

Zum Inhalt

Wenn die am Niederrhein geborene und seit 1980 in Kiel lebende Künstlerin Liesel Härle-v. Werder sich einem landestypischen Motiv zuwendet und ein Rapsfeld malt, entsteht kein weiteres Feld voll gelber Blüten, sondern ein „poetisch-miniaturhafter Kosmos von höchster farbiger Dichte“. Auf einzigartige Weise und damit gleichsam konkurrenzlos führt die Malerin Farbverläufe und Lichteffekte in ihren Bildern zusammen, deren Motivwelten vom hohen Norden bis in den leuchtenden Süden Griechenlands reichen. Erstmals versammelt dieses reiche Werkverzeichnis alle Ölbilder und Gouachen sowie auch Studienarbeiten der Künstlerin aus ihrer Akademiezeit in Tübingen, Karlsruhe und Wien in einem Buch – und gibt nicht nur einen Überblick über das eindrucksvolle Œuvre, sondern füllt einen opulenten Bildband voller Licht und Farbe.