Zum Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

0

Marianne Dräger (Hrsg.)

Lisa von Lübeck

Schnellübersicht

Ein Schiff für die Königin der Hanse
19,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
erschienen im August 2016, 256 Seiten, mit zahlreichen Illustr. und Abb., 21 x 28 cm, gebunden
ISBN: 9783529063596
ODER
Innerhalb von Deutschland liefern wir versandkostenfrei. Bei Lieferungen ins Ausland berechnen wir eine Versandkostenpauschale. Die Lieferzeit innerhalb Deutschlands beträgt in der Regel 2-3 Werktage. Mehr Informationen in unseren AGB und der Widerrufsbelehrung.

Zum Inhalt

Der junge Lübecker Verein Gesellschaft Weltkulturgut Hansestadt Lübeck (gemeinnützig) e.V. traute sich an ein großes Bauprojekt: Den Nachbau eines Hanseschiffes aus dem späten 15. Jahrhundert. Es gab keine Vorlagen. Noch nie hatte man ein entsprechendes Wrack im Schlick oder im Sand gefunden. Nur Abbildungen auf alten Münzen, Stadtsiegeln und Kirchenbildern konnten für den Bau als Vorlage dienen. Mit viel Optimismus und Ausdauer fügte sich eins an das andere: Die Stadt Lübeck stellte den Bauplatz und eine große Halle zur Verfügung, ein wissenschaftlich-technischer Fachrat unterstütze den Verein beratend und ein mutiger Bootsbaumeister übernahm die Bauleitung.

Mit Hilfe des Lübecker Arbeitsamtes, der zahlreichen, überaus engagierten und emsigen Vereinsmitglieder, vieler Visionäre, Optimisten, Freunde, Förderer, sowie großzügiger Sponsoren, konnte diese mutige Unternehmung ein erfolgreiches, soziales Projekt werden. Im Jahr 2005 fand die Jungfernfahrt der Kraweel statt. Die »Lisa von Lübeck« ist seitdem eine repräsentative Attraktion für die Hansestadt Lübeck.

Marianne Dräger stellt gemeinsam mit Heike und Heino Schmarje ihr neues Buch am 15. September 2016 um 20:00 Uhr. in der Buchhandlung Hugendubel in Lübeck vor.